Motivierte Trainerinnen und Trainer gesucht!

Kategorie: Allgemein

Das Team von Skills4Life sucht Verstärkung!

Unser 40-köpfiges Team sucht für die Durchführung von Gewaltpräventions-Projekten Förderung der Klassengemeinschaft Verstärkung. Aufgabenbereiche sind die Durchführung von Klassenfahrten und Projekttagen ab der 1. Klasse. Wir arbeiten in zweiköpfigen Teams an Schulen und in Jugendherbergen. Zu unseren Methoden gehören insbesondere Live-Act-Rollenspiele und erlebnispädagogische Aufgabenstellungen.
Für mehr Infos bitte HIER klicken

Autor Skills4Life | Veröffentlicht am 23. Juni 2015 at 10:54 | Kategorie: Allgemein | Schlagwörter: Schlagwörter: , , , , , , , , , | Beitrag kommentieren

Skills4Life freut sich auf das neue Schuljahr!

Kategorie: Allgemein

In den letzten 6 Wochen durften wir spannende Ferienaktionen in Siegburg, Troisdorf und Bad Honnef erleben. Außerdem fand in der letzten Woche unsere interne Trainerfortbildung statt. Dabei ging es nicht nur um die theoretische Auseinandersetzung mit unseren Konzepten, sondern vielmehr um das Anwenden, Durchführen und Erfahren der Praxis. Gruppendynamische Übungen, Rollenspiele und Erlebnispädagogik standen auf dem Plan. Wir danken unseren Trainerinnnen und Trainern für den konstruktiven Austausch. Den offiziellen Abschluss der Sommerferien haben wir gestern bei unserem traditionellen Fußball-Event, dem Ananas Cup zelebriert. Die neue Skills4Life Saison kann also starten.

Wir wünschen allen Schulen und Kooperationspartnern einen guten Start in das neue Schuljahr!

Fotos
1. Rollenspiele zu dem Thema „Umgang mit Störungen
2. Der Erlebnispädagogik-Klassiker: Kisten&Bretter
3. Unser geliebter Ananas Cup auf der Vorwiese der Uni Mensa in Köln

IMG_3973

IMG_3977

IMG_8633

Autor Skills4Life | Veröffentlicht am 30. August 2017 at 13:23 | Kategorie: Allgemein | Schlagwörter: Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , | Beitrag kommentieren

Wir bedanken uns für das Vertrauen und die Zusammenarbeit der KGS Lülsdorf!

Kategorie: Allgemein

In der letzten Aprilwoche waren wir in der KGS Lülsdorf und haben mit den Klassen des vierten Jahrgangs unseren zweitägigen Workshop zu dem Thema „Selbstbehauptung“ durchgeführt. Die Märkische Oderzeitung (MOZ) war ebenfalls vor Ort und hat anschließend einen Beitrag über das Projekt veröffentlicht. Wir bedanken uns auch bei unseren Trainerinnen und Trainern, die vor Ort einen guten Job gemacht haben (Jessica Seker, Patricia Nothhelfer, Sandra Becker,Sarah Buchholz, Martyna Teleszczuk, Florian Eckardt, Lukas Koch, Martin Potocki).

Hier geht es zu dem Artikel

Autor Skills4Life | Veröffentlicht am 10. Mai 2017 at 11:24 | Kategorie: Allgemein | Schlagwörter: | Beitrag kommentieren

No Blame Approach

Kategorie: Allgemein

Der No Blame Approach (wörtlich „Ansatz ohne Schuldzuweisung“) ist eine wirksame Vorgehensweise, um Mobbing unter Schülerinnen und Schülern zeitnah und nachhaltig zu beenden. Die Akademie für Lerncoaching in Zürich hat einen kleinen Film entwickelt, um die Methode mithilfe einer Tiergeschichte zu veranschaulichen. Bei Fragen dazu unterstützen wir euch gerne!

Die Schritte des No Blame Approach

Autor Skills4Life | Veröffentlicht am 3. Mai 2017 at 10:54 | Kategorie: Allgemein | Schlagwörter: Schlagwörter: , , , , , , , , , | Beitrag kommentieren

Herzlich Willkommen im Team!

Kategorie: Allgemein

Wir freuen uns sehr acht neue Trainerinnen und Trainer in unseren Reihen begrüßen zu dürfen!
In einer internen Fortbildung am Wochenende ging es um Themen wie „Pädagogische Grundlagen“, „Soziales Lernen“, „Erlebnispädagogik“, „Gruppenstrukturen“ und „Gewaltprävention“.
Mit aktuell über 40 Trainerinnen und Trainer sind wir bestens für einen heißen Sommer vorbereitet.

IMG_3543

IMG_3545

Autor Skills4Life | Veröffentlicht am 2. Mai 2017 at 14:15 | Kategorie: Allgemein | Schlagwörter: Schlagwörter: , , , , , | Beitrag kommentieren

Fortbildung zum Thema „Inklusion und Krankheitsbilder“

Kategorie: Allgemein

IMG_8117 Schülerinnen und Schüler mit einem Förderschwerpunkt gehören mittlerweile für uns zu dem Alltag. Daher haben wir uns am Wochenende intensiv mit den Themen „Soziale und emotionale Störungen“ und „Autismus-Spektrum-Störungen (ASS)“ auseinandergesetzt. Geleitet wurde die Fortbildung von der Stiftung „Die Gute Hand“. Wir bedanken uns herzlich für die Durchführung bei Yara Ranft!

Autor Skills4Life | Veröffentlicht am 21. November 2016 at 15:53 | Kategorie: Allgemein | Schlagwörter: Schlagwörter: , , , , , , , , , , | Beitrag kommentieren